Aktuell!!! Veränderter Umgang mit Corona-Symptomen

Stand 13.04.2021, 08:30 Uhr

Durch die Anpassung des landesweiten Schulhygieneplans Download gelten im Umgang mit Covid19-Symptomen verschärfte Regelungen:

Schema Arzt

Bitte beachten Sie vor allem, dass jetzt bei einzeln auftretetenden Symptomen, auch Schnupfen, ein Arzt aufgesucht und dort ein PCR-Test vorgenommen werden muss, damit das betroffene Kind bei milden Symptomen die Schule wieder besuchen darf. Eine entsprechende Bestätigung ist der Schule bei Rückkehr vorzulegen.

Für Fragen stehen wir gern zur Verfügung!


Aktuell!!! Quarantäne für SpK4

Stand 09.04.2021, 16:30 Uhr

Laut Allgemeinverfügung des Landrats besteht für die Schüler*innen und das Personal der SpK4 bis zum 22.04.2021 die Pflicht zur häuslichen Isolation (Quarantäne). Alle wichtigen Informationen für die betreffenden Familien und Kolleg*innen finden sich hier:

Allgemeinverfügung Download

Infopaket für Infizierte Download

Merkblatt für die Eltern einer Kontaktperson Download

Merkblatt für Kontakpersonen Download

 


Aktuell!!! Erhöhte Hygienregeln für Kl. 9 und 10

Stand 09.04.2021, 16:30 Uhr

Im Zusammenhang mit der aktuellen Allgemeinverfügung des Landkreises Rostock informieren wir über die nachfolgenden Regelungen. 

 

Vom 12.04.2021 bis einschließlich 16.04.2021 dürfen alle Schüler*innen der Klassenstufen 9 und 10 nur/wieder am Unterricht teilnehmen, wenn sie vor dem Unterricht einen tagesaktuellen Corona-Test nachweisen können.

Dieser wird nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt und der Stadt Bad Doberan täglich vor dem Unterricht unter Aufsicht der Lehrkräfte in der Schule durchgeführt.

Download

Download

Schüler*innen, die an der Feier am Abend des Karfreitag in Hohenfelde teilgenommen haben, stehen unter häuslicher Quarantäne und dürfen die Schule bis zum Ablauf der Quarantäne nicht betreten.

Download

Download

Wir bedanken uns an dieser Stelle ausdrücklich und ganz herzlich für das verständnisvolle und umsichtige Handeln unser Schüler*innen und deren Erziehungsberechtigten in den vergangenen beiden Schultagen!

 


 Beantragung Leihgeräte

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

die Leih-Notebooks für unsere Schüler*innen sind nun endlich!!! eingerichtet und stehen zum Verleih bereit. Alle Haushalte, die aktuell kein passendes digitales Endgerät für das Homeschooling zur Verfügung stellen können, können sich ab sofort mit einem formlosen Antrag an uns wenden. In diesem Antrag müssen die folgenden Informationen enthalten sein:

  1. Name und Anschrift der Eltern
  2. Name und Klasse der Schülerin/des Schülers
  3. eine kurze Begründung, warum ein Leihgerät benötigt wird
  4. Unterschrift der Eltern

Sollten zeitgleich mehr Anträge als verfügbare Leihgeräte eingehen, werden die Anträge durch eine Härtefallkommission geprüft und beschieden.

Die Ausleihe erfolgt nur nach Abschluss eines Leihvertrags und nur, wenn Schüler*innen im Homeschooling arbeiten. Die Ausleihe ist daher zunächst auch nur zeitlich begrenzt. Der Leihvertrag kann in Kürze hier eingesehen werden.


Unterrichtszeiten 

Schaubild Unterrichtszeiten

 


 

 

 Bitte schauen Sie/schaut regelmäßig auf unsere Seite, da sich die Sachlage mit Blick auf das jeweilige Pandemiegeschehen kurzfristig ändern kann. 

 


 

Lernen, spielen, diskutieren, nicht immer einer Meinung sein - eine gute Mischung.

Das ist unser Rezept für eine ausgewogene Lernatmosphäre.

Neugierig geworden?

Dann klicken Sie bitte weiter.

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen viel Wissenswertes und Aktuelles über unsere Regionale Schule mit Grundschule Buchenberg vor.

 


Diese Schule unterstützt Schülerinnen und Schüler beim Erwerb ihres bestmöglichen Schulabschlusses durch zusätzliche Förderung und bietet Lehrerinnen und Lehrern hierfür ein individuelles Coaching. Das Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds der Förderperiode 2014 bis 2020 und des Landes Mecklenburg-Vorpommern gefördert.